CONSUL – Open Software für Bürgerbeteiligung

Eine digitale Open-Source-Plattform, die es Institutionen kostenfrei erlaubt, eine Vielzahl von partizipativen Verfahren durchzuführen, ist CONSUL.

Consul ist das umfassendste digitale Instrument für Bürgerbeteiligung. Es wurde weltweit zusammen von Regierungen und Bürger*innen entwickelt. Consul ist eine digitale Open-Source-Plattform, die es Institutionen erlaubt, frei nach ihren Bedürfnissen Modifizierungen und Veränderungen vorzunehmen. Consul wird bereits von Millionen Menschen in manchen der wichtigsten Hauptstädten der Welt wie Paris, Mardid und Buenos Aires, sowie in vielen anderen Regionen der Welt genutzt. Bis jetzt wurden schon mehr als 200 Millionen Euro für Initiativen ausgegeben, die Menschen für wichtig genug hielten, um sie in ihren Städten einzuführen. Consul ist das einzige Instrument, das alle Arten von partizipativen Prozessen unterstützt: Bürgervorschläge, Debatten, Bürgerhaushalte, kollaborative Gesetzesentwurfsverfahren, Interviews, Umfragen, Abstimmungen, etc. Darüber hinaus ist ein weiterer Vorteil von Consul, dass es einfach an die Bedürfnisse jeder einzelnen Institution angepasst werden kann. Durch Consul haben Bürger*innen und Behörden ein sicheres und zuverlässiges Umfeld, in/an dem sie teilnehmen können.

Mehr dazu: https://www.mehr-demokratie.de/fileadmin/pdf/2019-03-26_Consul.pdf


Hier ein Erklärfilm zu CONSUL:


Weitere Informationen inkl. der Möglichkeiten zum download des Programmcodes gibt es auf der englisch- und spanischsprachigen Plattform http://consulproject.org

drucken