NRW-Beteiligungskonferenz 2017

„Wo steht Bürgerbeteiligung in NRW heute?“ 26. April 2017 | ab 11:00 Uhr | Swissôtel Düsseldorf Neuss, Rheinpark Congress Centrum, Neuss.

Industrie- und Infrastrukturprojekte einer starken Wirtschaft stoßen nicht immer auf Akzeptanz in der Bevölkerung – so auch in Nordrhein-Westfalen. Mit der Servicestelle für Beteiligung „Dialog schafft Zukunft“ hat das Wirtschaftsministerium einen allparteilichen Ansprechpartner für alle geschaffen, die sich mit Beteiligungsverfahren beschäftigen. Die Servicestelle trägt Wissen und Best Practices zusammen und vernetzt unterschiedlichste Akteure miteinander, die sich mit Themen wie Partizipation, Dialog und Bürgerbeteiligung auseinandersetzen.

Die erste NRW-Beteiligungskonferenz, zu der wir Sie herzlich einladen, soll den Grundstein für einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch zwischen den Akteuren in NRW legen. In Workshops werden aktuelle Themen besprochen und die dabei gewonnenen Erkenntnisse in einer anschließenden Podiumsdiskussion vorgestellt. Darüber hinaus präsentieren die vielfältigen Akteure der Bürgerbeteiligung ihre Projekte und Leistungen und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Lassen Sie uns im Rahmen der NRW-Beteiligungskonferenz 2017 gemeinsam ein engeres Netzwerk zwischen den Beteiligungsakteuren auf Landesebene anstoßen.

Mehr dazu und Anmeldung hier: https://nrw-beteiligungskonferenz.cp-registrierung.de/

drucken