Netzwerkinitiative „Demokratie-Impulse setzen – Menschen bewegen“

Zur Gründung von lokalen Demokratie-Foren, die Initiativen zur Stärkung der Demokratie entwickeln, ruft das Netzwerk Bürgerbeteiligung auf.

Akteure, die die Demokratie stärken wollen, schließen sich zusammen und gründen vor Ort – dort wo sie stehen – Demokratie-Foren. Gemeinsam mit möglichst vielen unterschiedlichen Akteuren werden in den Demokratie-Foren Initiativen entwickelt, um Impulse zur Stärkung der Demokratie zu setzen. (…)
Es sollen offene Orte entstehen, an denen – jenseits von parteipolitischen Interessen – über gesellschaftliche Themen, Handlungsoptionen und über gemeinsame Aktivitäten debattiert werden kann.
Demokratie-Foren sind der Ort, an dem diejenigen zusammenkommen, die sich nicht zufrieden geben wollen mit dem, was ist. Hier ist der Ort für diejenigen, die sich nicht abfinden wollen mit den Angriffen auf die Demokratie, mit Diffamierung und Ausgrenzung von Bevölkerungsgruppen. Demokratie-Foren sollen ein Ort sein für alle, die sich an der Suche beteiligen wollen, was in unserer Gesellschaft anders sein könnte. Gemeinsam können in den Demokratie-Foren Initiativen entwickelt werden, hier kann experimentiert, hier kann Neues erprobt werden.

Mehr dazu hier: https://www.netzwerk-buergerbeteiligung.de/informieren-mitmachen/netzwerkinitiative-demokratie-impulse-setzen-menschen-bewegen/

drucken