Kinder stimmen über Spielgerät ab

In einem Kindergarten in Leverkusen dürfen die Kinder über ein neues Spielgerät abstimmen. Das berichtet Radio Leverkusen.

Im Kindergarten Von-Diergardt-Straße in Schlebusch geht es in der Außenanlage um die Wahl zwischen einem Kletterhaus-Schiff und einem Multifunktionsgerät.

 Der Kindergarten veranstaltet dafür eine richtige Wahlparty. Ab 09 Uhr 30 werden alle Kinder einzeln in die Wahlkabine treten und ihrem Favoriten ihre Stimme geben. Im Anschluss findet eine gemeinsame Auszählung statt. Der Kindergarten will mit der Aktion ganz bewusst Partizipation mit den Kindern fördern.

Quelle: http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1413853/news/leverkusen

drucken