Crowdfunding mit HannoverMachen

Über eine Online-Plattform des Bürgerbüros Stadtentwicklung Hannover e.V. können Projekte in Hannover unterstützt werden.


HannoverMachen unterstützt Projekte, die unsere Wohn- und Lebenswelt besser machen und einen gemeinsamen Nutzen stiften. Auf der Crowdfunding-Plattform können gemeinwohlorientierte Projekte präsentiert werden und um Unterstützung werben.
Unterstützt werden kann natürlich mit Geld, aber auch mit allen anderen Ressourcen wie Kompetenzen, Beratung, Material, Räumen oder dem eigenen Netzwerk in Hannover.

HannoverMachen setzt sich für die Umsetzung deiner Idee für Hannover ein.
Mit deinem spannenden Projekt wollen wir zeigen, was alles in unserer Stadt möglich gemacht werden kann. Dabei helfen wir mit Beratung und Begleitung und natürlich damit, über HannoverMachen Unterstützung für dein Projekt in der Stadtgesellschaft zu finden.
Mach hier deine Suche öffentlich und finde Leute, die Lust auf dein Projekt haben. Benötigst du Know-How. Vitamin-B, Geld oder geeignete Räume für dich und dein Team? Irgendwo in Hannover gibt es was du brauchst. Auch potentielle Teammitglieder kannst du über HannoverMachen einladen, an deiner Idee mitzuarbeiten.
Unser Ziel ist, die Umsetzung von Ideen zu ermöglichen, die ohne eine finanzielle Unterstützung oder die Bereitstellung von Ressourcen aus der Crowd nicht realisierbar wären. HannoverMachen unterstützt damit den Erfolg von Bürgerengagement, also auch deins.
Wir bieten dazu Empowerment für Bürger im Dschungel der schwierigen Rahmenbedingungen der Stadtentwicklung. Denn HannoverMachen hilft furch Qualifizierung, Coaching und Vernetzung bei der Konzeptentwicklung und Crowdfunding-Kampagne. Als Crowdfunding-Plattform vereinfacht HannoverMachen die Suche nach Unterstützung und Projektfinanzierung. HannoverMachen stärkt das Gemeinwesen und trägt dazu bei, Lösungen für urbane Herausforderungen durch bürgeschaftliches Engagement zu erschließen.

Mehr dazu hier: https://www.hannovermachen.de/

drucken