Bürgerbeteiligung und Wissenschaftskommunikation

Über Bürgerdialoge des Bundesministeriums für Bildung und Forschung informiert eine Website des Ministeriums. Drei Bürgerreporte zu den Themen „Demografischer Wandel“,  „Hightech-Medizin“ und  „Technologien für die Zukunft“ können dort heruntergeladen werden.

Bürgerinnen und Bürger wurden eingeladen, sich über die aktuelle Forschung auf zukunftsweisenden Gebieten zu informieren und sich im offenen Austausch mit Expertinnen und Experten eine fundierte Meinung bilden zu können. Zugleich bot der Bürgerdialog Zukunftstechnologien den beteiligten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, konkrete Empfehlungen an Wissenschaft und Politik zu formulieren und so den Umgang mit den diskutierten Zukunftstechnologien mit zu prägen. Kurzum: Es ging darum, Einblick zu gewinnen und mitzureden.
Die Bürgerdialoge befassten sich mit Technologien, die in naher Zukunft unseren Alltag in besonderer Weise prägen werden und die sowohl für Wirtschaft und Wissenschaft als auch für die Gesellschaft eine hohe Relevanz besitzen. Darüber hinaus wurde bei der Themenauswahl auch die Hightech-Strategie 2020 der Bundesregierung berücksichtigt. Drei Bürgerdialoge wurden durchgeführt: zum demografischen Wandel, zur Hightech-Medizin und zum Thema Energietechnologien für die Zukunft.

Mehr dazu und Download hier: https://www.bmbf.de/de/buergerdialog-des-bundesministerium-fuer-bildung-und-forschung-224.html

drucken